Für alle, die noch viel vorhaben

IT-PMO-Unterstützung mit Schwerpunkt KHZG in Teilzeit (50%) (m/w/d)

ATOS Gruppe

Über uns

Die ATOS Gruppe mit insgesamt elf Kliniken, 19 ambulanten Standorten und der Holding-Gesellschaft in München zählt zu den führenden Unternehmen in der orthopädischen Spitzenmedizin. Die erste Klinik wurde im Jahr 1991 in Heidelberg gegründet. Mittlerweile versammelt der ATOS-Verbund deutschlandweit die meisten medizinischen Auszeichnungen im Bereich der Orthopädie unter einem Dach. Die hochspezialisierten Mediziner belegen regelmäßig Spitzenplätze bei FOCUS oder in anderen relevanten Rankings.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere zentrale IT (bundesweit/ remote) eine/n

IT-PMO-Unterstützung mit Schwerpunkt KHZG in Teilzeit (50%) (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie unterstützen und entlasten die Projektleitung bei der Aufbereitung von Planungsvorlagen, Überwachung des Projektfortschritts und Projektkostenentwicklung, Terminkoordination sowie Erstellen von Präsentationen.
  • Sie unterstützen bei der Abstimmung Erstellung von Projektanträgen, Projektplänen und Statusberichten.
  • Sie unterstützen bei der Standardisierung von klinischen Prozessen.
  • Speziell im PMO für KHZG übernehmen Sie für unsere ATOS Standorte Braunfels, München und Hamburg folgende Tätigkeiten:
    • Überprüfung von Zuwendungsbescheiden gemäß Landesgesetzgebung pro Klinik.
    • Vorbereitung der Kommunikation mit den Landesbehörden.
    • Anwendung des Vergaberechts z.B. bei Durchführung von Ausschreibungen.
    • Kosten- und Budgetkalkulationen.
    • Führen von Projektabstimmungen zum Status und zur Konkretisierung der Aufgaben.
  • Ausblick und Weiterentwicklung: Neben den oben aufgeführten Tätigkeiten bietet die Position die Möglichkeit der Weiterentwicklung in eine Projektleitungsposition
    bei kommenden weiteren IT-Projekten der ATOS Gruppe insbesondere bei der Einführung eines Patientenportals.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und Erfahrungen im Bereich Projektmanagement.
  • Sie haben idealerweise Erfahrung mit Ausschreibungen und dem Vergaberecht und können dies selbständig leiten.
  • Sie haben Erfahrung in der Krankenhaus-IT, optimalerweise mit klinischen Informationssystemen und dem KHZG.
  • Sie konnten bereits erste Erfahrung über klinische Prozesse und Abläufe im Krankenhaus sammeln.
  • Sie haben allgemeine Projektmanagement Kenntnisse und sind idealerweise in einem der Standards zertifiziert.
  • Sie bringen ein gutes Prozess- und Zahlenverständnis mit.
  • Sie sind kommunikationsstark und ein Organisationstalent.
  • Sie sind lösungsorientiert, belastbar, flexibel, kundenorientiert und bereit gelegentlich zu reisen (ca. 10 %).
  • Sie treiben Ihre Themen aktiv und engagiert voran, wissen zu priorisieren und kommunizieren verhandlungssicher auf allen Ebenen.

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Einsatzmöglichkeiten durch eine ½-Tags bzw. 50%-Tätigkeit. Home-Office möglich.
  • Sektorenübergreifende Tätigkeit mit dem Ziel der Digitalisierung.
  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem stark wachsenden Unternehmen in der Gesundheitsbranche.
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe in einem motivierten Team.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen.
  • Wohnsitz bundesweit möglich, da die Tätigkeit überwiegend remote aus dem Homeoffice ausgeführt werden kann.
  • ATOS Corporate Benefits (Gutscheine, Rabatte u.a. für Sport, Mode, Technik und vieles mehr).

Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Nicole Braun.

+49 89 - 20 40 00 3195
bewerbung@atos.de