Für alle, die noch viel vorhaben

IT Service Operation Manager Healthcare (m/w/d)

ATOS Klinik Frankfurt

Über uns

Die ATOS Gruppe mit insgesamt zehn Kliniken, 15 ambulanten Standorten und der Holding-Gesellschaft in München zählt zu den führenden Unternehmen in der orthopädischen Spitzenmedizin.

Die erste Klinik wurde im Jahr 1991 in Heidelberg gegründet. Mittlerweile versammelt der ATOS-Verbund deutschlandweit die meisten medizinischen Auszeichnungen im Bereich der Orthopädie unter einem Dach. Die hochspezialisierten Mediziner belegen regelmäßig Spitzenplätze bei FOCUS oder in anderen relevanten Rankings.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Region / Cluster Rhein-Main eine/n

IT Service Operation Manager
Healthcare (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Als IT Service Operation Manager organisieren den Endgeräteservice und Support unserer Standorte im Cluster Rhein-Main.
  • Sie organisieren den First Level Support und Steuern On- und Offboardings der MitarbeiterInnen am Standort.
  • Sie übernehmen die Administration des lokalen Umgebung (AD, Netz, Server) und koordinieren die für den IT-Betrieb zuständigen externen Dienstleister.
  • Sie leiten unseren PMI-Prozess bzgl. IT-Themen für neue Standorte in diesem Cluster und sorgen für einen reibungslosen Übergang neuer Standorte in den stabilen IT-Betrieb der zentralen strategischen Plattform.
  • Dabei führen Sie u. a. auch IT-Bestandsaufnahmen, IT-Sicherheitschecks und IT-Lizenz-Risikochecks durch.
  • Sie übernehmen auch Aufgaben des Projekt-Managements und berichten regelmäßig an das Projektboard und andere Stakeholder.
  • Sie steuern und verbessern unseren IT-Service-Desk (auf Basis Jira) und entwickeln unser Confluence Wiki für unsere AnwenderInnen weiter.
  • Sie hinterfragen die User Experience und Sicherheit von aktuellen Services, geben Ideen sowie Anreize zur Optimierung und setzen Optimierungsmaßnahmen um.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung mit IT-Background im Bereich IT-Operations zum Beispiel als Fachinformatiker.
  • Sie haben mehr als 5 Jahre Erfahrung im Bereich Service Operation & Transition Management. Sie sind ITIL zertifiziert.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich Network, Security, Firewall, Proxy, IaaS-SaaS / FaaS, Workplace, Server, Telefonie / TK-Anlage und kennen die Anforderungen an den stabilen Betrieb dieser Services,
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse und Erfahrung bzgl. besonderer IT-Anforderungen und Regularien im HealthCare-Umfeld (Datenschutz, IT-Sicherheit, Telematik-Infrastruktur / Gematik, EPA, EFA,)
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Steuerung vieler verschiedener externer IT-Dienstleister und über die Expertise diese zielführend zu steuern.
  • Sie haben allgemeine Projektmanagement Kenntnisse und sind idealerweise in einem der Standards zertifiziert.
  • Sie sind lösungsorientiert, belastbar, flexibel, kundenorientiert und bereit Clusterbezogen zu reisen (30-40%).
  • Sie treiben Ihre Themen aktiv und engagiert voran, wissen zu priorisieren und kommunizieren verhandlungssicher auf allen Ebenen.

Wir bieten Ihnen:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem stark wachsenden Unternehmen in der Gesundheitsbranche.
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe in einem motivierten Team.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen.
  • Wohnsitz bundesweit möglich, da die Tätigkeit überwiegend aus dem Homeoffice ausgeführt werden kann.
  • ATOS Corporate Benefits (Gutscheine, Rabatte u.a. für Sport, Mode, Technik und vieles mehr).

Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Daniela Wagner.

daniela.wagner@atos.de