Für alle, die noch viel vorhaben

Zentralbereichsleiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

ATOS Gruppe

Über uns

Die ATOS Gruppe mit insgesamt zehn Kliniken, 15 ambulanten Standorten und der Holding-Gesellschaft in München zählt zu den führenden Unternehmen in der orthopädischen Spitzenmedizin. Die erste Klinik wurde im Jahr 1991 in Heidelberg gegründet. Mittlerweile versammelt der ATOS-Verbund deutschlandweit die meisten medizinischen Auszeichnungen im Bereich der Orthopädie unter einem Dach. Die hochspezialisierten Mediziner belegen regelmäßig Spitzenplätze bei FOCUS oder in anderen relevanten Rankings.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die ATOS Gruppe eine/n

Zentralbereichsleiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie sind sowohl für das operative Qualitätsmanagement und die strategische Ausrichtung des Qualitätsmanagements der ATOS Kliniken und MVZ deutschlandweit zuständig und sind Ansprechpartner*in bei Themen zu Arbeits- und Datenschutz und klinischem Risikomanagement.
  • Sie sind verantwortlich für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Qualitätskonzepts, der Standards sowie Prozesse und unterstützen bei deren Umsetzung.
  • Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung und Begleitung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (Zertifizierungen, interne und externe Audits und Dokumentenaudits etc.).
  • Sie ermitteln den Schulungsbedarf und führen Schulungen zu allen Qualitätsmanagement relevanten Themen durch.
  • Sie unterstützen die QM-Beauftragten in den Kliniken und arbeiten mit der Geschäftsführung im Rahmen von regelmäßigen Reportings zusammen.
  • Sie haben ein Auge auf offene Themen und fordern deren Erledigung bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen ein und setzen diese eigenverantwortlich um.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung in einem medizinischen oder pflegerischen Beruf mit Weiterbildung zum Qualitätsmanager (m/w/d) oder ein Studium in Gesundheitsökonomie, Pflegemanagement oder einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie besitzen Kenntnisse über Organisationsstrukturen- und abläufe im Klinikbereich.
  • Sie bringen Reisebereitschaft mit für Dienstreisen innerhalb der ATOS Gruppe.
  • Die Anwendung von gängigen Office Anwendungen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und einen gewissenhaften Arbeitsstil.
  • Ein sicheres Auftreten gepaart mit Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke runden ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem stark wachsenden Unternehmen in der Gesundheitsbranche.
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe in einem motivierten Team.
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen.
  • Betriebliche Vorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung über KlinikRente.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Wohnsitz bundesweit möglich, da Tätigkeit aus dem Homeoffice und an den ATOS Klinik- und MVZ Standorten.
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit sehr guten Verkehrsanbindungen.
  • ATOS Corporate Benefits (Gutscheine, Rabatte u.a. für Sport, Mode, Technik und vieles mehr).

Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Nicole Braun.

bewerbung@atos.de